ZONTA SAYS NO – Gegen Gewalt an Frauen

"ORANGE YOUR CITY" – Das Theater Freiburg wird ORANGE

Zonta

Samstag, 24. November 2018 - 18:30 Uhr
Infostand Theater Freiburg

Die beiden Freiburger ZONTA Clubs - in Zusammenarbeit mit dem Freiburger Theater- lassen das Freiburger Theater-Gebäude in ORANGE erstrahlen – als sichtbares äußeres Zeichen gegen die Gewalt an Frauen.
Info- Angebot für die Theaterbesucher, um über die lokalen Projekte von ZONTA Freiburg sowie die weltweiten Projekte von ZONTA International gegen Gewalt zu informieren.

Aktuell unterstützt der ZONTA Club Freiburg u.a. den Verein WENDEPUNKT, das Freiburger Interventionsprojekt gegen häusliche Gewalt (FRIG), sowie verschiedene Projekte gegen die Altersarmut bei Frauen. Der ZONTA Club Freiburg-Schauinsland fördert eine junge Frau mit einem Deutschlandstipendium an der Universität Freiburg

Mehr Informationen sind zu finden unter: www.zontasaysno.de und www.zonta.org

VeranstalterInnen: ZONTA-Club Freiburg i.Brg, ZONTA Club Schauinsland



3 Konzertabende für Trompete und Orgel

27.11.2018, 20.15 h, Martin Luther Kirche, 79219 Staufen
28.11.2018, 20.15 h, Ludwigskirche, 79104 Freiburg
29.11.2018, 20.15 h, kath. Kirche St. Gallus, 79199 Kirchzarten

IMMANUEL RICHTER, Trompete, HANS JÜRG BÄTTIG, Orgel

Werke von Johann Wilhelm HERTEL (alle 3 Trompetenkonzerte), Luigi Otto, Michael Haydn, Carl Philipp Emanuel Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Justin Heinrich Knecht
Karten zu €uro 18.- / erm. 15.- im Vorverkauf ab 26.Oktober 2018 bei BZ-Kartenservice Freiburg Ticket GmbH unter 0761-496-8888 oder um 19.45 Uhr an der Abendkasse zu 20.- erm. 17.-, Info-Tel. FR 34201, www.jak-kuenstleragentur.de, www.reservix.de

Pro Eintrittskarte gehen 3.- €uro an das Serviceprojekt von ZONTA
International: „ending early child marriage“

Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen
Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen