Szenische Lesung mit Lore Muráth

Sturz aus dem 7. Himmel - Nach der Schattenwelt folgt bestenfalls der Zorn
Abschlussveranstaltung der 16 Tage - Stopp Gewalt gegen Frauen

Samstag, 10. Dezember 2016 - 20:00 Uhr
Centre Culturel Français Freiburg - Conrad Schroeder Institut e.V.
Münsterplatz 11 (im Kornhaus),
79098 Freiburg

• barrierefrei, Aufzug vorhanden • Eintritt frei

Das szenische Theaterstück von Lore Seichter-Muráth thematisiert Szenen psychischer Gewalt an Frauen. Sofie Müller träumte in ihrer Jugend von einem Familienleben und einer Karriere. Jahre später begegnen wir der in der Zwischenzeit gealterten und scheinbar geläuterten Frau. Stück für Stück bröckelt das Selbstbewusstsein der Protagonistin einhergehend mit der erlebten Gewaltspirale. Am Ende sind die Zuschauer hellwach gegenüber physischen Zwängen und psychischer Gewalt, sie haben Sofie Müller auf ihrem schwierigen Weg begleitet, mit ihr gelitten, mit ihr gesungen, mit ihr gelacht und eine Menge über sich selbst erfahren.

VeranstalterInnen: Freiburger Aktionsbündnis "16 Tage gegen Gewalt an Frauen"
in Kooperation mit dem Deutschen Frauenring Ortsring Freiburg Deutscher Frauenring Ortsring Freiburg e.V.//ccf-fr.de/">Centre Culturel Français Freiburg