"Keine Gewalt an Frauen in der Migration"

Sondersendungen im Radio Dreyeckland

Dienstag, 24. November 2015 - 20 - 22:00 Uhr
LaRadio & Dienstag, 01. Dezember 16 - 17:00 Uhr südnordfunk auf der 102,3 mhz oder im Livestream unter www.rdl.de/live

Der südnordfunk und LaRadio erörtern gemeinsam politische und gesellschaftliche Faktoren, die gender- und frauenspezifische Gewalt an Frauen auf der Flucht fördern. In Interviews und Gesprächen geht es zudem um transnationale und flüchtlingssolidarische Arbeit gegen Gewalt an geflüchteten Frauen, Lesben, Trans- und Interpersonen und Formen der Gewalt an Frauen im Migrationsprozess.
In den Beiträgen kommen unter anderem zu Wort: Women in Exile und agisra. 
Anschließend zum Nachhören auf: https://rdl.de/sendung/la-radio und https://www.iz3w.org/projekte/suednordfunk

VeranstalterInnen: südnordfunk die südnord-politische Magazinsendung des iz3w.org